Wanderprediger

 

Vor dem Himmelsfall war der Klerus der Kreuzkirche vielerorts der Korruption oder Schlimmeren anheimgefallen. Statt ihre Herden zu schützen, wurden diese „im Namen des Herrn“ oftmals unterdrückt und ausgebeutet. Gerade in den höheren Rängen kirchlicher Hierarchien hatte sich dieses Übel ausgebreitet und vergiftete von oben herab das Land und seine Gläubigen.

Doch seit dem Himmelsfall hat sich vieles geändert – die Bischöfe in ihren goldbestickten Roben sind verschwunden und wurden durch jene ersetzt, welche die Ideale der Kreuzkriche tatsächlich leben, sich um ihre Mitkreuzen kümmern und nicht zulassen, dass das Böse weiter auf Aerde wuchert.

Diese einfachen Mönche oder ehemaligen Dorfpriester sind es, die sich für ein Widererstarken des ursprünglichen Kreuzglaubens einsetzen und die auf eigene Faust das geplagte Land bereisen, um Solcans Wort mit Taten wieder in die Welt zu tragen – koste es, was es wolle…

Wanderprediger sind Zauberwirker, die Zauber der Wanderprediger einsetzen.

Anfängliches Talent: Erleuchtung oder Theologie

[Zurück zur Klassenübersicht]

KreuzritterHexenjägerRabenmöncheSchurkenSöldnerFlagellantenWanderpredigerZauberer

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen