Jun 052021
 

Im Norden der Kreuzlande liegt das dicht bewaldete Tannberg, wo schon immer in tiefen, schluchtartigen Tälern das Böse lauerte. Nachdem die einst so stolzen Burgstädte der gottesfürchtigen Tannberger durch den Himmelsfall und seine Nachwirkungen überwiegend zerstört wurden, leben die meisten von ihnen nun in abgelegenen Flüchtlingslagern oder in den Vierstädten Baerenburg & Grimmenhafen.
Hier erfährst Du mehr über diese schroffen Kreuzen.

Sorry, the comment form is closed at this time.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen