Schurken

 

In einer Welt, in der Herrscher ihr Volk knechten und die Armut regiert, ist es nicht verwunderlich, dass kriminelle Laufbahnen eingeschlagen werden, um über die Runden zu kommen.

Doch auch unter all den zahlreichen Ganoven, Taschendieben, Einbrechern, Schmugglern und Halunken, die die Städte und Gemeinden plagen, gibt es jene, die ihr Herz am rechten Fleck haben.

Sie wissen, wer die wahren Diebe der Gesellschaft sind, und statt aus Gier heraus den ebenso verarmten Nachbarn auszurauben, wenden sie ihre kriminellen Energien gegen jene, bei denen es wirklich etwas zu holen gibt und die es nicht anders verdient haben.

Auch wenn solche Schurken ständig gegen geltendes Recht verstoßen, tun sie doch mehr für die Gerechtigkeit, als viele derjenigen, die sich Gesetzeshüter schimpfen lassen.
Sie bestreiten illegale Wege, um dem Bösen Einhalt zu gebieten, und lassen sich von Regeln und Gesetzen nicht aufhalten – der Zweck heiligt für sie eindeutig ihre oft fragwürdigen Mittel.

[Zurück zur Klassenübersicht]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen